Fandom

X-Men Wiki

Emma Frost

97Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

AuftrittBearbeiten

Images.jpg

Emma Frost

Emma Frost hat einen Auftritt in X-Men: Erste Entscheidung, wo sie von January Jones gespielt wird. Oftmals wird sie mit Emma Silverfox in X-Men Origins: Wolverine, in dem sie von Tahyna Tozzi gespielt wird verwechselt.

AllgemeinesBearbeiten

Emma Grace Frost war ein führendes Mitglied einer alten Bostoner Kaufmannsfamilie, die in den 1600er Jahren aus England kamen.Sie war die zweite von drei Töchtern und hatte einen älteren Bruder namens Christian Frost der drogenabhängig war. Niemand, nicht einmal sie oder ihre Familie, wusste, dass sie eine Mutantin ist. Emma's Kräfte bildeten sich in der Pubertät langsam heraus.In ihren jungen Jahren war sie eine totale Außenseiterin. Schlechte Noten und keine Freunde brachten sie dazu depressiv zu werden. Daraus folgten auch einige Selbstmordversuche.

X-Men: Erste EntscheidungBearbeiten

In X-Men: Erste Entscheidung trat Emma Frost als rechte Hand und Geliebte von Sebastian Shaw auf. Sie half ihm mit ihren Fähigkeiten, fast einen dritten Weltkrieg auszulösen, bis sie dann von Professor X und Erik Lensherr geschnappt wurde. Später wurde sie dann von Magneto befreit und ist mit ihm geflohen.

FähigkeitenBearbeiten

Telepathie: Emma Frost hat starke telepathische Fähigkeiten. Kontrollle von Gedanken, verändern von Wahrnehmungen und Erinnerungen ist für sie kein Problem. Frost's Fähigkeiten sind so stark, dass sie kein Problem hat, mit Charles Xavier mitzuhalten. Sie gehört mit zu den stärksten Mutanten die mit Telepathie umgehen können.

Organische Diamant Form: Als Folge einer sekundäre Mutation besitzt Frost jetzt die Fähigkeit, ihren Körper in eine flexible organische Diamantform zu transformieren. In vielerlei Hinsicht ist dies ähnlich Colossus "Bio-Stahl" zu bilden. Sie kann sich komplett in Diamant verwandeln und kann sich ebenfalls Abschnittweise verwandeln . Wenn sie bewusstlos wird, verandelt sich ihr Körper automatisch in den normalen Zustand zurück. Diese Transformation verdeutlicht auch Emma's Persönlichkeit, da sie oft sie eher kaltherzig ist und kein Mitgefühl für Andere hat. Wenn sich Emma in ihrer Diamantform befindet, ist sie gegen Telepathie immun.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki