Fandom

X-Men Wiki

James "Logan" Howlett

97Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare6 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

James "Logan" Howlett ist ein Mutant, besser bekannt unter dem Namen Wolverine. Außerdem ist er der Hauptcharakter der X-Men Filme.

James "Logan" Howlett
Wolverine.jpg
Erstes ErscheinenX-Men Origins: Wolverine
Letztes ErscheinenX-Men Apocalypse
Statistik
AliasWolverine
SpeziesMutant
GeburtsortKanada
GeschlechtMännlich
ZugehörigkeitX-Men, Team X (ehemals)
FamilieVictor Creed (Bruder)

Kayla Silverfox (Verlobte)
Vater (lernte er erst mit 11 Jahre kennen, als er ihn gerade tötete)

Gespielt vonHugh Jackman

GeschichteBearbeiten

X-Men 1Bearbeiten

Er verlor sein Gedächnis. Danach fuhr er in seinem Wohnwagen durch die Vereinigten Staaten bis er auf ein Mädchen namens Rogue stieß. Er nahm sie in seinen Wohnwagen mit. Während der Fahrt wurden sie von dem mittlerweile stark veränderten Victor Creed alias Sabretooth angegriffen und er verlor das Bewusstsein. Dann tauchten jedoch Storm und Cyclops auf, besiegten ihn und nahmen die beiden mit in das X-Men Institut. Dort traf er auf Professor Charles Francis Xavier besser bekannt als Professor X. Dieser wollte ihm helfen seine Erinnerung zurückzubekommen, konnte aber auch nicht viel mehr für ihn tun. Eines Nachts kam Rogue in sein Zimmer, weil sie gehört hat wie er gestöhnt hat durch den Albtraum den er hatte. Dabei erstach er sie mit seinen Krallen. Zuerst dachte er, er hätte sie umgebracht, doch dann benutzte sie ihre Fähigkeit um für kurze Zeit seine Kräfte zu übernehmen und sich zu retten. Danach hatte sie Schuldgefühle und nachdem sie von Mystique, die sich als Bobby, ihren Freund, verkleidet, überredet wird zu gehen tut sie es auch. Derzeit ist Logan im Bahnhof angekommen und überredet die kleine Rogue mitzukommen doch plötzlich fährt die Bahn los. Eigentlich wollten beide an der nächsten Haltestelle austeigen als die Bahn anhält. Auf einmal steigt Magneto ein und Logan versucht ihn zu bekämpfen, doch Magneto hebt ihn einfach hoch. Logan fragt ihn was er von ihm will doch Magneto erwidert nur, dass er nicht ihn sondern das Mädchen haben will. Danach kämpft Magneto noch kurz mit der Polizei und Professor X, doch mit einem Trick kann er sie dazu bringen ihn gehen zu lassen.
Danach will Logan zur Bruderschaft der Mutanten wechseln weil er denkt, dass dies der richtige Weg sei, als plötzlich Senator Kelly, ein Befürworter des Anti-Mutanten Gesetzes, im Institut ankommt und in den Armen von Logan zusammenbricht. Alle sind verblüfft, denn der Senator ist auch ein Mutant geworden. Allerdings müssen die Anderen feststellen das seine Molekularstruktur extrem instabil geworden ist und er löst sich in Wasser auf.

X-Men Origins: WolverineBearbeiten

Er wurde 1834 in Kanada geboren. Im Alter von 11 Jahren wird sein Vater von Victor Creeds Vater umgebracht. Danach erweckt er seine Kräfte und bringt diesen um. Dabei stellt sich heraus, dass Victors Vater auch sein Vater ist, und er haut mit Victor ab. In den folgenden 100 Jahren kämpfen die erwachsenen Brüder James und Victor im Amerikanischen Bürgerkrieg, dem ersten und zweiten Weltkrieg und in Vietnam. In Vietnam werden sie nach einem Angriff von Victor auf seinen Vorgesetzten zum Tode verurteilt, überleben aber Dank ihrer Selbstheilungskräfte. Stryker taucht auf und bietet ihnen an Mitglied in seinem Mutantenteam zu werden, bestehend aus Wade, John Wraith, Zero, Bolt und Fred Dukes. Nach einer Mission in Afrika trennt sich Logan vom Team.
Sechs Jahre später lebt Logan mit seiner Freundin Kayla Silverfox in Kanada. Er arbeitet als Holzfäller. Victor spürt die beiden auf und tötet Kayla. Stryker bittet Logan ihm gegen Victor zu helfen, der schon andere ehemalige Mitglieder des Mutantenteams getötet hat. Logan willigt ein, um Rache an Victor nehmen zu können. Daraufhin lässt Stryker sein Skelett mit Adamantium überziehen. Als Logan mitbekommt, dass auch sein Gedächtnis gelöscht werden soll, flieht er und findet Zuflucht bei einem älteren Farmer-Ehepaar. Diese werden von Zero getötet, der Jagd auf Logan macht. Logan rächt das Ehepaar, indem er Zero tötet.
In Las Vegas trifft Logan seine ehemaligen Teamkollegen John Wraith und den mittlerweile übergewichtigen Fred Dukes. Von diesen erfährt er, dass Stryker ein Mutantengefängnis auf einer Insel errichtet hat, aus dem bisher nur Remy LeBeau alias Gambit entkommen konnte. Mit dessen Hilfe gelangt Logan zum Gefängnis, das sich auf dem Gelände des Atomkraftwerks Three Mile Island befindet. Dort erfährt er, dass Silverfox noch am Leben ist und befreit mit ihrer Hilfe die gefangenen Mutanten. Um Logan aufzuhalten, aktiviert Stryker Waffe XI, auch "Deadpool" genannt. Während Logan Waffe XI bekämpft fliehen die anderen Mutanten unter der Führung von Cyclops und Emma Frost in einem Hubschrauber, der von Professor Xavier auf die Insel gebracht wurde.
Nachdem Logan und Victor Deadpool gemeinsam besiegen und Victor von der Insel geflohen ist, wird Logan bei dem Versuch, die verletzte Kayla zu retten, von Stryker gestellt. Dieser schießt ihn mit einer Adamantiumkugel in den Kopf, was Logan zwar nicht tötet, aber seine Erinnerungen auslöscht. Bevor Silverfox stirbt, zwingt sie Stryker, der sie erschießen will, mit ihren Hypnosefähigkeiten dazu die Insel zu verlassen und sinnlos immer weiter zu laufen. Gambit kehrt zurück, um Wolverine von der Rettung der Mutanten zu berichten. Dieser erkennt ihn jedoch auf Grund seines Gedächtnisverlustes nicht. Wolverine flieht daraufhin alleine, während Polizei und Rettungskräfte auf dem zerstörten Kraftwerksgelände eintreffen.


FähigkeitenBearbeiten

Logan besitzt eine erhöhte Regenerationsfähigkeit, welche bewirkt, dass ihm zugefügte Verletzungen in kurzer Zeit heilen und er zudem langsamer als normale Menschen altert. Er verfügt über verfeinerte Sinne, hohe Ausdauer und Agilität, sowie übermenschlich schnelle Reaktionzeit und Stärke. Außerdem besitz er auf jedem Handrücken drei knöcherne Klingen die er ein- und ausfahren kann. Durch seine Regenerationsfähigkeit konnte man sein ganzes Skelett, inklusive seiner Klingen mit einer unzerstörbaren Adamantium-Legierung ummanteln, ohne dass er dabei größeren Schaden erlitt. Dies machte ihn nahezu unzerstörbar und lässt seine Klingen alles schneiden, was nicht härter als Adamantium ist (bisher gibt es kein bekanntes Material das Härter ist als Adamantium).

SchwächenBearbeiten

Logans Kräften sind Grenzen gesetzt. Telepathischen Angriffen ist er ebenso hilflos ausgesetzt wie "normale" Menschen oder nicht telepathische Mutanten. Allein seine besonderen Sinne machen es Telepathen schwerer ihn durch Gedankenkraft zu beeinflussen, da sie neben visuellen, auch akustische und olfaktorische Reize (Gerüche) manipulieren müssen, woran die meisten scheitern.

Adamantium ist zwar unzerstörbar, aber trotzdem ein Metall. Mutanten mit der Fähigkeit Metall zu manipulieren (z.B. Magneto) können Logan relativ einfach außer Gefecht setzen.

Genau wie sein Bruder kann er nur durch eine Enthauptung sterben, oder indem Mutanten wie Rogue, die die Fähigkeiten anderer Mutanten absorbieren können, ihn lange genug berühren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki