Fandom

X-Men Wiki

Worthington Laboratorien

97Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Schreibe deinen ersten Abschnitt hier.

Gründung und ZweckBearbeiten

Die Worthington Laboratorien wurden von Warren Worthington II. gegründet um eine chemische Methode zu finden das mutierte X- Gen zu unterdrücken. Standort der Worthington Laboratorien war die ehemalige Gefängnissinsel Alcatraz vor San Francisco.

Nach dem Durchbruch auf dem Gebiet der Mutantenforschung, der Entdeckung des jungen Mutanten Jimmy, der dank seiner Eigenen Mutation in der Lage ist die Fähigkeiten anderer Mutanten in seiner Umgebung zu annulieren, wurde dieser zu Forschungs und Sicherheitszwecken auf die Insel gebracht.

Zerstörung und die Schlacht der EvolutionenBearbeiten

Nachdem Magneto von dem Einsatz des "Heilmittels" als Waffe erfuhr und von Callisto erfahren hat das sich Jimmy auf der Insel befindet, befiehlt er der Bruderschaft der Mutanten den Angriff auf Alcatraz. Da diese aufgrund ihrer Lage mitten in der Bucht von San Francisco schwer erreichbar ist, richtet Magneto mithilfe seiner Kräfte die Golden Gate Bridge auf die Laboratorien aus. Während der Schlacht wurden die Laboratorien schwer beschädigt, bevor sie vom außer Kontrolle geratenen Phönix in Jean Grey vollständig Zerstört wurden.

Ob die Laboratorien wieder aufgebaut wurden ist unklar, aber das Heilmittel stand auch nach seiner Zerstörung allen Freiwilligen kostenlos zur Verfügung.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki