Fandom

X-Men Wiki

X-Men: Erste Entscheidung

97Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

X-Men: Erste Entscheidung
X-Men First Class.jpg
Erscheinungsjahr2011
Länge130 min
AltersfreigabeFSK 12
Stab
RegieMatthew Vaughn
DrehbuchJane Goldman, Zack Stentz, Jamie Moss
ProduktionBrian Singer, Lauren Shuler Donner
MusikHenry Pryce Jackman
KameraJohn Mathieson
SchnittLee Smith, Eddie Hamilton

X-Men: Erste Entscheidung ist das zweite Spin-Off der X-Men Filmreihe. Es handelt von der Zeit, bevor Professor X und Magneto Feinde waren, wie sie sich trafen und wie sie letztendlich zu erbitterten Feinden wurden.


Handlung Bearbeiten

In den 1960ern Jahren, der junge Professor Charles Xavier, in seinen Zwanzigern, mit üppiger Haarpracht und zu Beginn des Films noch nicht im Rollstuhl, studiert in Oxford und trifft auf den etwa gleichaltrigen Erik Lensherr. Beide sind Mutanten mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Gemeinsam träumen sie von einer Zukunft, in der Mutanten und Menschen vereint leben können. Als das Wohl der Welt auf dem Spiel steht, kämpfen sie mit vereinten Kräften und der Hilfe von anderen Mutanten gegen die drohende Gefahr des Hellfire-Club 's mit Emma Frost und Sebastian Shaw. Erst im Laufe dieses Kampfes werden die beiden zu den Todfeinden der vorherigen Filme.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki